Website Optimierung

Kapitel IV: Promotion


Wenn nur Ihre Freunde und Bekannte Ihre Homepage besuchen, werden Sie kein Geld verdienen. Sie müssen ihre Website promoten - Sie brauchen Besucher, und zwar viele. Nur mit vielen Besuchern können Sie erfolgreich sein. Und hier sind wir gleich beim Thema. Immer noch mit die beste Promotion ist die "Mund-zu-Mund-Propaganda". Zufriedene User werden Ihnen durch "Mund-zu-Mund-Propaganda" ständig neue Besucher bringen.
Es gib einige gute Arten eine Website bekannt zu machen. Langfristig am Effektivsten ist ein gutes Ranking bei den Suchmaschinen. Über 80% aller Internet-Suchmaschinen nutzen den Katalog von Google.
Sie müssen ihre Seite also lediglich bei Google.de, Yahoo.de und MSN.de anmelden. Diese drei Anmeldungen sollten Sie auf jeden Fall manuell durchführen! Zusätzlich können Sie noch einen kostenlosen Eintragsdienst, wie z. B. Suchmaschineneintrag.com benutzen. Ihre Seite sollte 100% fertig, online und vollständig optimiert sein, bevor Sie sie anmelden.
Da es, je nach Keyword, sehr lange dauern kann bis Sie ein gutes Ranking erreichen, müssen Sie, gerade in der Anfangsphase, weitere Promotionmaßnahmen ergreifen. Ein sehr wichtiges Promotionmittel sind Webkataloge und Verzeichnisdienste. Melden Sie sich auf jeden Fall bei Dmorz.org an. Auch diese Anmeldungen sollten Sie manuell durchführen. Nützlich kann auch ein Eintrag in kostenlose Linklisten sein. Viele Besucher werden Sie durch Linklisten wahrscheinlich nicht bekommen aber jeder Besucher kann Ihnen Geld einbringen. Und, ebenso wie Webkataloge, erhöhen Linklisten Ihre Linkpopularität, dies kann Ihren Pagerank und Ihr Ranking positiv beeinflussen. Benutzen Sie denn kostenlosen Dienst von Linklisteneintrag.de, dass sollte fürs Erste reichen. Wenn Sie die kostenlose Eintragsdienste benutzen, geben Sie einen eigens dafür angelegte Emailadresse oder Ihre Spam-Mailadresse an!


Eine weitere Möglichkeit der Website Promotion sind Paid4Dienste. Melden sich einfach an. Viele Anbieter geben Ihnen einen Anmeldebonus, den Sie sofort in Werbung tauschen können. Nutzen Sie den Bonus und schalten Sie Banner, Emails, Layer und Textlinks. Sammeln Sie Referals und halten Sie Ihr Beteiligungniveau so hoch, dass Ihr Account nicht gelöscht wird. Auf diese Weise sollten Sie in der Lage sein, alle 3 - 6 Monate neue Werbungen zu schalten und so ein paar Tausend Besucher auf Ihre Website zu bekommen. Sie können natürlich Ihre Werbung auch direkt bei den Pai4Diensten kaufen, dies wird auf die Dauer sehr teuer, kann sich aber bei besonderen Aktionen lohnen. Ebenfalls lohnen kann sich eine Suche bei Ebay. Hier werden fast immer Werbemails verkauft.

Jeden Tag über 2.000 Besucher, bekommen Sie sofort mit Tauschdiensten. Es gibt verschiedene Tauschdienste: Besuchertausch, Linktausch, Bannertausch und PopUp-Tausch. Sie bekommen praktisch sofort Tausende von Besucher auf Ihre Seite, aber die meisten dieser Besucher bescheren Ihnen nur Traffic und der kann teuer werden. Zu empfehlen sind eigentlich nur Besuchertausch und Textlinktausch. Weder bei Besuchertausch, noch bei Linktausch müssen Sie Ihr Layout wesentlich verändern und Sie verärgern keine Kunden durch nervige PopUps oder bunte Banner. Beim Linktausch bauen Sie Links anderer Websites in Ihre Homepage ein und Ihr Link wird auf deren Seiten eingebaut. Das ist schon alles. Sie sollten sich nur Tauschpartner aussuchen, deren Homepage Inhalte auch für Ihre Homepage relevant sind. So können Sie mit Besuchern rechnen, die sich auch für Ihr Thema interessieren. Außerdem erhöhen Sie Ihre Linkpopularität!
Besuchertausch ist sehr ähnlich. Sie betrachten andere Seiten und im Gegenzug werden Ihre Seiten betrachtet. Dies wird meist über eine Surfbar realisiert. Wenn sie Besuchertausch nutzen wollen, sollten sie sich bei ebesucher.de anmelden. Dies ist wahrscheinlich der größte Besuchertauschring Deutschlands. Sie bekommen so bis zu 1.000 Besucher pro Tag nur mit diesem einen Dienst. Nutzen Sie den Anmeldebonus, und zu neuen Punkten kommen Sie recht schnell indem Sie einige Referals werben und die Surfbar ein wenig laufen lassen. Aber, wenn Sie Ihre Seite bewerben, denken Sie immer an ihren Traffic!
Durchaus interessant sind Mailtausch-Dienste. Melden Sie sich z. B. bei mailgeier an und Sie können jeden Monat ein paar hundert Emails verschicken.



Kapitel V: Promotion Teil 2



Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w0076ea5/counter/counter.php on line 33

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w0076ea5/counter/includes/mysql.class.php on line 139

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w0076ea5/counter/includes/mysql.class.php on line 139

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w0076ea5/counter/includes/mysql.class.php on line 139

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w0076ea5/counter/includes/mysql.class.php on line 139

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w0076ea5/counter/includes/mysql.class.php on line 139

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w0076ea5/counter/counter.php on line 1606